Liebe im Krieg – eine Buchempfehlung von Herzen: Margaret Mazzantini schrieb “Das schönste Wort der Welt”

Selten hat mich ein Buch so berührt wie der bei DUMONT erschienene Roman von Margaret Mazzantini “Das schönste Wort der Welt”. Auf Italienisch lautet der Titel “Venuto al mondo”, also in etwa so wie “auf die Welt gekommen”. Beide Titel lassen offen, worum es geht.
Im Mittelpunkt steht Sarajevo. Nach den Kriegsjahren, vor den Kriegsjahren – es geht um die Geburt eines Kindes, und es geht um Tod. Anrührend, berührend. Lesenswert. Nachdenkenswert.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , . Bookmark the permalink.

One Response to Liebe im Krieg – eine Buchempfehlung von Herzen: Margaret Mazzantini schrieb “Das schönste Wort der Welt”

  1. Ich habe dieses Buch bereits vor über zwei Jahren gelesen und dass ich mich noch sehr gut daran erinnern kann, ist ein Indiz dafür, dass es sich hier um ein wirklich zutiefst bewegendes Buch handelt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>